Wellness

So beenden Sie eine Beziehung mit jemandem, der Ihnen noch am Herzen liegt


Wenn Sie in einer Beziehung sind und das Aufbrechen Ihren Verstand belastet hat, ist es möglicherweise an der Zeit, der Person zu sagen, dass Sie sich für etwas interessieren, das sie unweigerlich verletzt. Gibt es einen "richtigen" Weg, um die Beziehung zu beenden?

"Während es keinen richtigen oder falschen Weg gibt, gibt es einige Leitprinzipien, die in den meisten Situationen angewendet werden können", sagt Sameera Sullivan, Beziehungsexpertin und CEO von Lasting Connections. Wenn Sie sorgfältig auswählen, wo und wann Sie das Gespräch führen, können Sie zusätzliche Schmerzen vermeiden.

Paulette Sherman, Psychologin und Autorin von Datierung von innen heraus, stimmt zu, merkt aber an, dass es wichtig ist zu wissen, was nicht zu tun, bevor Sie das harte Gespräch haben. Die häufigsten Fehler sind: "Verschwinden bei jemandem, ohne ihn wissen zu lassen, dass es vorbei ist, oder zu sagen, dass Sie eine" Pause "wollen, wenn Sie wissen, dass Sie tatsächlich einen" Punkt "wollen."

Wenn Sie wissen, dass das Ende unvermeidlich ist, befolgen Sie die Expertentipps von Sullivan und Sherman, um Ihre Beziehung auf die bestmögliche Weise zu beenden.

Ursprüngliche Illustration durch Stephanie DeAngelis

Versetzen Sie sich in ihre Position

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, wann oder wo Sie sich trennen wollen, besteht der erste Schritt darin, sich in die Position Ihres Partners zu versetzen. "Was möchten oder erwarten Sie? Seien Sie ehrlich! Wenn die Antwort ein persönliches Treffen und eine offene Erklärung ist, tun Sie das. Wenn Sie erst ein paar Wochen zusammen sind, ist ein Anruf möglicherweise angebracht", sagt sie.

Wenn eine Trennung unvermeidlich ist, ist jetzt der einzig richtige Zeitpunkt.

Es ist zweifellos ein schwieriges Gespräch, aber sie weist darauf hin, dass es genauso schädlich ist, eine Trennung zu vermeiden. Denken Sie noch einmal darüber nach, wie Sie behandelt werden möchten. "Möchten Sie, dass sich jemand mit Ihnen verabredet, der beabsichtigt, mit Ihnen Schluss zu machen? Nein! Respektieren Sie also die andere Person", sagt sie. "Du führst sie nicht nur an und verschwendest ihre Zeit; du tust dir selbst das Gleiche. Die Leute tun dies jahrelang und wachen allein auf, voller Bedauern, nachdem sie endlich 'die richtige Zeit' gefunden haben. Wenn eine Trennung unvermeidlich ist, ist jetzt der einzig richtige Zeitpunkt. "

Gib keine Schuld

Beide Dating-Experten sind sich einig: Einer der größten Fehler, den Sie machen können, ist die Schuldzuweisung während der Trennung. "Es ist am besten, in schwierigen Gesprächen Ich-Aussagen zu verwenden und Schuldzuweisungen oder Angriffe auf die andere Person zu vermeiden", sagt Sherman." Sie müssen nicht jeden Grund für die Trennung angeben, aber wenn Sie gefragt werden, können Sie einen allgemeinen auswählen, um Ihre Entscheidung zu erklären. Während es für einige Daten hilfreich sein kann, zu wissen, warum die andere Person sich entschieden hat, mit ihnen Schluss zu machen (und falls sie daraus lernen können), möchten andere möglicherweise keine spezifischen Details. Sie können also die Führung übernehmen. "

Die Art und Weise, wie Sie in der Beziehung Probleme formulieren und "Ich" anstelle von "Sie" verwenden, macht es auch schwieriger, sie zu widerlegen, sagt Sullivan. "Kommunizieren Sie, was nicht funktioniert hat aus deiner sichtund verwenden Sie Anweisungen, die mit 'I' beginnen (Ich fühlte mich leer, Ich konnte mich nicht mit Blank abfinden, Ich muss leer sein), weil niemand mit sich selbst argumentieren kann, was Sie für wahr halten. "

Der größte Fehler, den Sie während einer Trennung machen können, ist, Trennungssex mit der Person zu haben.

Denken Sie an den Ort

Der Ort, an dem Sie sich trennen, kann einen großen Einfluss darauf haben, ob sich Ihr Partner sicher fühlt und wie er reagiert. "Nehmen Sie das Gespräch vorweg und wählen Sie dann Ihr" Wo ". Wird es erhitzt? Traurig? Emotional? Werden sie aggressiv reagieren? Wo immer Sie sich dafür entscheiden, stellen Sie sicher, dass es ein Element der Privatsphäre gibt ", sagt Sullivan, obwohl sie feststellt, dass es von jeder Person abhängt. "Weniger Privatsphäre ist besser, wenn Sie ihre Reaktion unter Kontrolle halten möchten oder wenn die physische Verbindung so stark ist, dass das Risiko besteht, dass Sie das Gespräch nicht durchziehen."

Sherman weist darauf hin, dass es eine gute Idee sein mag, sich mit jemandem in seinem Haus zu trennen, aber dies kann das Gespräch erschweren. "Der Nachteil ist, dass es möglicherweise länger dauert, unangenehmer ist und eine dramatischere Wendung nehmen kann, in der die andere Person schreit oder nicht möchte, dass Sie danach gehen", sagt sie.

Dies ist schwierig, aber eine Sache, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich mit ihren Problemen befassen, ist, dass Sie sich für Sie auflösen (drumroll).

Lüge nicht

Es ist in Ordnung, den Schlag abzufedern, aber über Ihre Argumentation zu lügen, ist nicht produktiv, sagt Sullivan. "Lüg nicht, aber sei nicht gemein", sagt sie. Wenn Ihre Partnerin nach einer Erklärung fragt, empfiehlt sie, ein oder zwei Gründe anzugeben, ohne auf zu viele Details einzugehen. Msgstr "Bitte vermeiden Sie auch jegliche Wiedergabe von Es liegt nicht an dir, sondern an mir. Neunundneunzig Prozent der Zeit, das ist eine Lüge, die niemand schätzt. "

Grenzen setzen

Sobald Sie Ihre S.O. Damit Sie die Beziehung beenden können, ist es wichtig, Grenzen zu setzen, sagt Sherman. Wenn Sie an bevorstehenden sozialen Veranstaltungen teilgenommen haben, sprechen Sie darüber, wer teilnehmen wird oder ob Sie in Zukunft kontaktiert werden möchten. Es kann schwierig sein zu wissen, wie man in den folgenden Tagen und Wochen navigiert, aber sie sagt, dass körperlicher Kontakt vermieden werden sollte: "Der größte Fehler, den Sie während einer Trennung machen können, ist, Trennungssex mit der Person zu haben."

Übernehmen Sie nicht die gesamte Verantwortung

Weh ist ein unvermeidlicher Teil der Trennung, aber Sullivan sagt, es sei entscheidend, sich mental von der Situation zu trennen und Perspektive zu gewinnen. "Sehr oft sind sie davon überzeugt, dass das Ende der Beziehung die andere Person irgendwie außer Kontrolle bringen wird. Vielleicht wird es und vielleicht wird es nicht; bedenken Sie, dass diese Probleme außerhalb der Beziehung bestehen", sagt sie.

Das Wichtigste, woran Sie sich erinnern sollten, ist, Ihre eigene Gesundheit und Ihr eigenes Wohlbefinden in den Vordergrund zu stellen. "Das ist schwierig, aber eine Sache, die Sie bedenken müssen, bevor Sie ihre Probleme ansprechen, ist, dass Sie sich für Sie auflösen (drumroll). Sie setzen Prioritäten für Ihr Wohlbefinden, Ihre geistige Gesundheit und Ihre Zukunft."

Sie tun Sie:

Williams Sonoma Chambers Classic Robe $ 99 $ 79ShopCharlotte Tilbury Instant Magic Gesichtsmaske $ 22ShopByredo Incense Scented Candle $ 80Shop

Gute Nachrichten: Â Alleinstehende Menschen sind gesünder, sozialer und ruhiger.

Schau das Video: Trenne Dich von Menschen, die Dir nicht guttun! (September 2020).