Wellness

9 '80er Horrorfilme, die auf die bestmögliche Weise kitschig sind


@claire_most

Generell sind die 80er Jahre nicht das Jahrzehnt, in dem die Hollywood-Kinematografie in bester Erinnerung bleibt Kann mich nicht Liebe kaufen- Aber wenn Sie ein Fan von Synth-Heavy-Partituren, prothetischem Make-up und billigem Nervenkitzel sind, sollten die Horrorfilme der damaligen Zeit ganz oben auf Ihrer Beobachtungsliste stehen. Außerdem, wer fühlt sich nicht ein bisschen nostalgisch für die vergangene Ära der Filme mit maskierten Mördern und wilden Teenagern?

Wenn Sie nach einem Grund suchen, heute Nacht zu bleiben, sind diese Special Effects-lastigen 80er-Jahre-Horrorfilme die perfekte Ausrede, um Popcorn in Kinoqualität zu kaufen und sich für den Abend auf der Couch niederzulassen. Sie reichen von einem albtraumauslösenden Slasher-Film bis zu einer mit einem Oscar ausgezeichneten romantischen Tragödie mit Jeff Goldblum und Geena Davis und sind zu schade, um auf Halloween zu warten. Entdecken Sie im Voraus neun Horrorfilme aus den 80er Jahren, die auf die bestmögliche Weise kitschig sind.

Ein Albtraum in der Elm Street

Ohne Zweifel Wes Craven Ein Albtraum in der Elm Street ist ein Slasher-Film aus den 80er Jahren, der Ihre Träume verfolgen wird (schließlich macht Freddy Krueger genau das mit seinen jugendlichen Opfern im Film). Trotz alledem - und davon gibt es jede Menge - ist dieser Film tatsächlich klug, schreibt Paul Attanasio Die Washington Post. "Die Handlung selbst spiegelt geschickt die Erfahrung des Genres wider (was sind schließlich Horrorfilme, aber organisierte Alpträume?)."

Gremlins

Ein Film, der sowohl Gänsehaut als auch Lächeln ausstrahlt, Joe Dantes Gremlins ist ein entzückend kitschiger Film über niedliche, aber gefährliche Kreaturen, die in der Weihnachtszeit in einer normannischen Stadt im Rockwell-Stil Chaos anrichten. "Es liefert sowohl Gore als auch Guffaws und kombiniert auf beeindruckendere Weise die beiden Stimmungen, um eine funky Fabel zu kreieren", empfiehlt der Filmkritiker Richard Corliss Zeit.

Aliens

Mit Sigourney Weaver als Ellen Ripley, dem letzten überlebenden Besatzungsmitglied eines Raumschiffs, das von außerirdischen Lebensformen, James Camerons, angegriffen wurde Aliens bietet feministischen Subtext, der im Horror-Genre selten vorkommt. "Action-Thriller greifen an, stellen uns aber nur selten auf die Probe. Dies ist das straffste, provokanteste und insgesamt anstrengendste Beispiel, das jemals gemacht wurde", schreibt Anthony Lane Der New Yorker.

Die Sache

Im Die Sache, eine Gruppe von Forschern, die in der antarktischen Tundra leben, entdecken, dass ein Außerirdischer unter ihnen leben könnte - und vielleicht sogar einer von ihnen. "Die Spezialeffekte können nicht so gruselig für unsere allwissenden Augen sein wie für die ersten Zuschauer des Films, aber wir können immer noch die einzigartige Verrücktheit des Monsters genießen, und die Geschichte ist ein steinhartes Garn." befürwortet Edward Porter in Die Zeiten.

Abschlussball

Lassen Sie sich nicht von den negativen Kritiken der Kritiker abbringen - Jamie Lee Curtis glänzt bei Nelson McCormick als Scream Queen Abschlussball. Für eingefleischte Fans des Horror-Genres wird dieser Film wahrscheinlich eine Enttäuschung sein, aber für Fans von kitschiger Mode, Musik und Spezialeffekten der 80er Jahre werden Sie keine einzige der 91 Minuten, die Sie mit dem Anschauen dieses Films verbracht haben, bereuen.

Das Leuchten

Jack Nicholson liefert eine unvergessliche Leistung als frustrierter Schriftsteller, der in den Wahnsinn absteigt Das Leuchten. Ben Walters von Auszeit beschreibt einfach Stanley Kubricks legendären 80er Horrorfilm als "ein Meisterwerk".

Ein amerikanischer Werwolf in London

In der Ader von Gremlins, Ein amerikanischer Werwolf in London ist zu gleichen teilen lustig und beängstigend. "Eine clevere Mischung aus Comedy und Horror, die es schafft, sowohl lustig als auch gruselig zu sein, Ein amerikanischer Werwolf in London Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art...1007 & lang = en Er besitzt einen überragenden Willen zu gefallen, der verhindert, dass er abschreckend wirkt ", so Vielfalt.

Poltergeist

Von Filmkritikern als moderner Horrorklassiker eingestuft, das Original von 1982 Poltergeist hat immer noch die Fähigkeit, 2018 Zuschauer zu erschrecken. "Poltergeist ist wie ein durch und durch erfreulicher Albtraum, von dem Sie wissen, dass Sie immer wieder aufwachen können ", schreibt Vincent Canby Die New York Times. "Es ist auch witzig in einer Weise, die Alfred Hitchcock geschätzt haben könnte."

Die Fliege

Nicht für die Zimperlichen, die Oscar-prämierten Make-up-Spezialeffekte in Die FliegeВ (mit Jeff Goldblum und Geena Davis) wird Sie lange nach dem Abspann verfolgen. "Die Fliege ist eine ebenso romantische Tragödie wie ein schwarzhumoriger Horrorfilm, aber er entfaltet sich in einer so unheimlichen Größe, dass Sie nach dem Verlassen des Theaters stundenlang mit einem gruseligen Rausch überhäuft werden ", schreibt Patrick Goldstein Die Los Angeles Times.