Wellness

"Just Start" -Alli Webb über die Gründung eines eigenen Unternehmens und die Jagd nach Ihren Träumen


Hier bei MyDomaine sind wir Champions von Unternehmen, die sich im Besitz von Frauen befinden und von diesen betrieben werden. Immerhin wurde unser Unternehmen von zwei furchtlosen Frauen gegründet. Deshalb arbeiten wir mit Who What Wear on zusammenFrau gegründet, eine redaktionelle Serie, die sich mit den Geschichten von Frauen befasst, die ihr eigenes Unternehmen gegründet haben. Hier erfahren Sie, wer diese Frauen sind, was sie erreicht haben und wie sie Stücke aus unserer Who What Wear-Kollektion bei Target stylen.

Wie bei den unnachahmlichsten Geschäftsideen war auch Drybar, eine Kette von Friseursalons, die auf Blowouts spezialisiert waren, von persönlicher Erfahrung inspiriert. Gründerin Alli Webb weiß aus erster Hand, dass die richtige Frisur Ihr Selbstbewusstsein entscheidend beeinflussen kann, und es war ihr Kampf mit ihrem eigenen lockigen Haar, der die Idee für eine Kette von Salons auslöste, die bezahlbaren Friseursalon-Service für die Massen - auch bekannt als Drybar - anbot.

Heute ist die beliebte Marke, die 2009 mit bescheidenen Anfängen ins Leben gerufen wurde, ein Multimillionen-Dollar-Unternehmen mit einer kultigen Anhängerschaft von begeisterten Fans. "Ich denke, Sie brauchen drei Dinge, um ein Unternehmen zu gründen: eine großartige Idee, ein großartiges Branding und einen großartigen Kundenservice", sagte Webb gegenüber MyDomaine. "Das sind die Dinge, die Leute sofort ergreifen und in die Tür bekommen." Mit 100 Standorten und einer begehrten Produktlinie, die bei renommierten Einzelhändlern wie Sephora, Ulta und Nordstrom verkauft wird, und einem Bestseller-Buch spricht der wilde Erfolg von Webb für sich. Und wir sind alle Ohren.

In dieser Ausgabe von Female Founded gibt die Gründerin von Drybar großzügige Einblicke in den Aufbau ihres Salonimperiums, einschließlich der größten Fehler, aus denen sie auf ihrem Weg gelernt hat, der besten (und schlechtesten) Karriereberatung, die sie jemals erhalten hat, und des inspirierenden Erbes sie hofft zurückzulassen.

Welches Unternehmen haben Sie gegründet? Was ist seine Aufgabe?

Trockenbar. Damit Frauen schön und selbstbewusst aussehen und sich auch so fühlen.

Füllen Sie die Lücke aus: "Bevor ich Drybar gründete, war ich ..."

Viele Dinge! Ich bin seit fast 20 Jahren ein professioneller Friseur und war zuletzt eine Mutter zu Hause, bevor ich mit meinem mobilen Blowout-Geschäft „Straight at Home“ begann, das Teil der Idee für Drybar ist.

Was sind drei Dinge, die Sie immer vor 10 Uhr morgens tun?

Wache meine Kinder auf, trinke Kaffee und trainiere.

Was waren einige Ihrer größten Karrierefehler und was haben Sie daraus gelernt?

Dinge nicht durchdenken, bevor sie aus meinem Mund kommen. Als junger Erwachsener platzte ich oft nur Antworten oder Meinungen heraus, ohne die Konsequenzen zu bedenken. Ich denke, als ich älter und weiser wurde, habe ich gelernt, wie ich diesen Drang ausgleichen kann, auf alles so heftig zu reagieren.

Was ist der beste Rat, den Sie jemals erhalten haben?

Ich denke, offen für Feedback zu sein, ist wahrscheinlich der beste Rat, den ich je erhalten habe. Es ist hart, aber sehr wichtig für Ihr Wachstum und Ihre Entwicklung als Geschäftsfrau und Mensch.

Was ist der am schlimmsten Ratschlag, den Sie jemals erhalten haben?

Nicht zur Schönheitsschule gehen.

Was ist Ihr größter Ratschlag für Unternehmerinnen?

Fangen Sie einfach an und machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie noch nicht alle Antworten haben.

Was für ein Erbe möchten Sie hinter sich lassen?

Ich hoffe, eine neue Generation von Unternehmerinnen zu inspirieren und zu befähigen, ihren Träumen nachzujagen.

Wenn du dein 12-jähriges Ich zum Abendessen haben könntest, welchen Rat würdest du mit ihr teilen?

Mach dir keine Sorgen. Es wird alles so klappen, wie es sein soll.

Wer sind einige Ihrer Mentoren, tot oder lebendig, berühmt oder gewöhnlich?

Jackie O., Maria Shriver, Maya Angelou, Oprah und Prinzessin Diana.

Wie würden Ihre Mitarbeiter und Assistenten Sie beschreiben? Wie würde dich dein bester Freund beschreiben?

Ich denke, meine Mitarbeiter würden mich als energiegeladen bezeichnen, ein wenig zwanghaft und intensiv, aber mit viel Spaß. Ich denke, meine Freunde würden mich als spontan, lustig und einfühlsam beschreiben.

Auf welche Karriere sind Sie am meisten stolz?

Ich bin sehr stolz auf all die Jobs, die wir mit Drybar geschaffen haben. Wir beschäftigen über 3000 Mitarbeiter im ganzen Land, und es fühlt sich einfach unglaublich an.

Was haben Sie noch nicht erreicht, würden es aber gerne in Ihrem Leben erreichen?

Ich arbeite gerade an ein paar neuen Projekten, also bleibt dran!

Was kommt als nächstes für Ihre Marke / Ihr Unternehmen?

Unsere Produkte und Tools stehen derzeit im Mittelpunkt und wir arbeiten an einer Menge neuer aufregender und innovativer Formeln, auf die ich mich ebenso freue wie auf die internationale Expansion.

Welche Art von Kleidungsstück gebietet immer Respekt?

Ein schwarzer Blazer.

Nun zu ein paar Schnellfeuerfragen ...

Lieblings-Emoji?

Frau achselzuckend

Essen gehen oder bestellen?

aus

Go-to-Drink bestellen?

Mandelmilch Latte

Lieblingsbuch?

Essen Sie beten Liebe

Hast du als letztes gegoogelt?

2018 Zwischenzeiten

Was sind deine drei Lieblingskonten im sozialen Bereich?

@ Bewellbykelly, В @oliveandjune, undВ @jennymollen.

Unter Who What Wear finden Sie weitere Informationen zu Alli Webb und den wichtigsten Produkten für die Arbeitskleidung aus der Who What Wear-Kollektion von Target.

Who What Wear - Kurzes Kleid mit gerafften ÄrmelnWho What Wear - Langärmliger Pullover mit Rundhalsausschnitt in Übergröße $ 33ShopWho What Wear Plus Size - Karierte, weit geschnittene Anzughose $ 37ShopWho What Wear - Gestreifter Pullover mit langen, weiten Ärmeln $ 33Shop

Fotograf: Paley Fairman | ВMaskenbildner: Dana Delaney | ВStylist: Yasi Moshtael