Wellness

Wie diese Unternehmerin die Wellness-Szene einen Schluck nach dem anderen verändert


Eine Karriereveränderung kann entmutigend sein. Sie könnten auf einer brennenden Idee sitzen und Ihre Kreativität jahrelang in den Hintergrund rücken lassen, bevor Sie den Mut aufbringen, den Sprung zu wagen und Ihr eigenes Ding zu machen. Aber wenn die Statistiken alles sind, was Sie brauchen, ist es jetzt an der Zeit, mutig zu sein und sich darauf einzulassen. Laut einem neuen Bericht des Global Entrepreneurship Monitor leben wir offiziell im Zeitalter des Unternehmers, in dem immer mehr Menschen ihre Angst loswerden und ihre Leidenschaften in lukrative Karrieren verwandeln. Ein Rekordhoch von 27 Millionen Amerikanern (fast 14%) eröffnet oder leitet neue Unternehmen, und weitere 51% stehen dem Unternehmertum positiv gegenüber und sehen es als attraktive Karrieremöglichkeit. Die am schnellsten wachsende Gruppe sind Frauen. Laut einem Bericht über den Zustand von Unternehmen im Besitz von Frauen im Jahr 2015 besitzen Frauen nun 30% aller Unternehmen in den USA, auf die 9,4 Millionen Unternehmen entfallen.

Was brauchst du also, um endlich zu springen und auf deinen Füßen zu landen? Um dies herauszufinden, fragten wir eine der erfolgreichsten Frauen im Gesundheits- und Wellnessbereich, Annie Lawless. Die Mitbegründerin von Suja Juice (im Wert von 300 Millionen US-Dollar) verließ kürzlich das profitable Start-up, um ihren eigenen Blog und YouTube-Kanal namens Blawnde zu verfolgen. Ihr Grund für den Wechsel lässt sich mit einem Wort zusammenfassen: Leidenschaft. Tatsächlich nennt Lawless dies die treibende Kraft hinter allem, was sie tut, und den Grund, warum sie so viel erreicht hat. Wenn Sie also über eine berufliche Umstellung von einer Vollzeitstelle auf eine allgegenwärtige, selbst gemachte Karriere nachdenken, lesen Sie weiter, um die besten Tipps, die Morgenroutine, die Ernährungsphilosophie und das nächste große Thema bei Gesundheits- und Wellnesstrends zu erfahren .

MYDOMAINE: Sie sind einer der Köpfe hinter der unglaublich erfolgreichen Multimillionen-Dollar-Saftfirma Suja. Wie hat diese Erfahrung Sie persönlich und beruflich geprägt?

ANNIE LAWLESS: Es hat mich definitiv gelehrt, Risiken einzugehen, deinen Leidenschaften zu folgen und jeden Tag das zu tun, was du liebst. Bevor Suja erfolgreich war, wusste ich nur, dass ich Gesundheit, Wellness und Ernährung liebte und den Menschen half, ihr Bestes zu geben. Indem ich mich auf diese Leidenschaft konzentriert und sie verfeinert habe, habe ich gelernt, dass Sie erfolgreich sein werden, wenn Sie das lieben, was Sie tun, weil Sie hart daran arbeiten und die Zeit, Mühe und Sorgfalt investieren, die erforderlich sind.

MD: Sie sind kürzlich von Suja in Ihren eigenen YouTube-Kanal und Blog Blawnde gewechselt. Sagen Sie uns, warum Sie gewechselt haben und wie?

AL: Unternehmen verändern sich, wenn sie größer werden, und viele Persönlichkeiten werden involviert. Die Menschen veränderten sich und die Dynamik veränderte sich. Es gab Dinge, die sich einfach nicht mehr gut anfühlten. Als das passierte, musste ich mich fragen, was mir und meinem Leben wirklich wichtig war. Und diese Antwort kam sehr schnell und einfach: Leidenschaft. Leidenschaft für das, was ich tue und Leidenschaft für mein Leben und die Art, wie ich es jeden Tag lebe

Ich war noch nie jemand, der in der Lage war, Umstände zu akzeptieren, die für mich einfach inakzeptabel sind, selbst wenn dies der einfachere Weg ist. Außerdem hatte ich mich verändert, bin gewachsen und habe mich weiterentwickelt. Ich hatte so viele neue Ideen und einen tiefen Juckreiz, etwas Neues zu schaffen und der Welt etwas Frisches beizutragen, das mich herausfordert und begeistert.

MD: So viele unserer Leser sind Unternehmer oder angehende Leser. Was raten Sie, wenn es darum geht, Ihrer Leidenschaft zu folgen?

AL: Das hört sich vielleicht nicht intuitiv an, aber konzentrieren Sie sich am Anfang nicht darauf, Geld oder Rentabilität zu verdienen. Nehmen Sie Geld aus der Gleichung heraus und finden Sie heraus, was Sie wirklich lieben, wenn Sie sich keine Sorgen um Geld machen müssen. Dann überlegen Sie, wie Sie das steigern und aus dieser Leidenschaft Werte in der Welt schaffen können

Fragen Sie sich, wie Sie Ihre Leidenschaft auf eine Weise mit der Welt teilen können, die das Leben anderer Menschen verbessert. Egal, ob es sich um ein Produkt, eine Dienstleistung, ein Programm usw. handelt, entwickeln Sie diese Idee mit dem Ziel, das Leben anderer zu verbessern und Wert in der Welt als Richtschnur für Sie zu schaffen. Wenn Sie das tun, werden Sie erfolgreich sein, weil Sie auf etwas Einzigartigem landen, das die Menschen wollen, weil es in irgendeiner Weise ihre Lebensqualität verbessert, egal ob groß oder klein. В

MD: Eine große Karriereveränderung vorzunehmen kann eine Herausforderung sein. Wie haben Sie den Sprung von einem erfolgreichen Startup, das Millionen einbrachte, zum Start Ihres eigenen Blogs geschafft?

AL: Ich habe meinen Blog vor ein paar Jahren während meiner Arbeit an Suja gestartet, daher war der Übergang eine natürliche und logische Entwicklung. Veränderung ist beängstigend, und oft halten wir uns zurück und bleiben in Situationen, die für uns nicht ideal sind, weil wir nicht mit dem Unbehagen fertig werden wollen, aus ihnen herauszukommen und etwas Neues aufzubauen. Sich von einer bequemen Position ins Unbekannte zu begeben, kann entmutigend sein, und es ist schwierig, sich mit dem Urteil anderer darüber auseinanderzusetzen, was wir tun sollten oder nicht.

Als ich den Drang verspürte, diese Veränderung in meinem Leben herbeizuführen, schaltete ich alle Geräusche aus und schaute nach innen zu mir selbst und zu dem, was ich wirklich wollte. Andere Menschen haben immer ihre Meinung zu dir und was sie über dein Leben und seine Richtung denken. Sie können sich keine Gedanken darüber machen, was andere Leute denken, und indem Sie dieses Geräusch ausschalten, können Sie Ihre eigene Stimme hören und auf das tippen, was Sie wirklich wollen.

MD: Welchen Rat haben Sie für unsere Leser, die über eine berufliche Veränderung nachdenken?

AL: Mein Rat an alle, die in ihrem Leben unglücklich, unerfüllt oder einfallslos sind, ist, die Änderung vorzunehmen. Warten Sie nicht, zweifeln Sie nicht und fürchten Sie das Unbekannte nicht. Es kann nicht beängstigender sein als das, was du weißt. Das heißt, du lebst nicht das Leben, das du leben willst. Für mich ist das das Schlimmste.

MD: Was denken Sie, werden die nächsten großen Wellness- / Gesundheitstrends sein, nachdem Sie sich von der Saftindustrie auf Ihre eigene Plattform begeben haben?

AL: Superherbs und Adaptogene sind ein Trend, den ich groß sehe und auf den ich mich sehr freue. Wir sind alle über Superfoods und die darin enthaltenen Nährstoffe informiert, aber Superherbs liefern nicht nur Vitamine und Nährstoffe. Sie helfen dem Körper, sich an den Stress anzupassen, der durch Emotionen, Umwelteinflüsse oder das Immunsystem verursacht wird. Ashwagandha, Maca und Moringa sind nur einige dieser aufgeladenen Kräuter, die unserem Körper helfen können, sich auf Stress einzustellen und wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Ich denke, viele von uns werden Kräuter über Rezepte und rezeptfreie Medikamente als unser Mittel der Wahl einnehmen.

MD: Du hast in deinem YouTube-Einführungsvideo erwähnt, dass du ein Morgenmensch bist. Können Sie uns durch Ihre Routine führen?

AL: Ich wache gegen 5 Uhr morgens sehr früh auf und meditiere gerne als erstes, bevor ich etwas anderes mache. Ich brauche ungefähr 30 Minuten, um meine Augen zu schließen und mich in den gegenwärtigen Moment zu versetzen, damit meine Gedanken an mir vorbeiziehen und meinen Körper und Geist auf den Tag konzentrieren können. Dann bereite ich mich auf mein Training vor. Entweder gehe ich zu einem Yoga-Kurs, boxe mit meinem Trainer, wandere Torrey Pines oder spiele Tennis. Nach dem Training frühstücke ich mit meinem Freund und beginne, auf E-Mails zu antworten. Diese Dinge sind so wichtig für mich, dass ich mich produktiv und energiegeladen fühle, um den Tag zu meistern, weil ich mir Zeit genommen habe, mich um mich selbst zu kümmern und meine „Zeit“ zu haben, auch wenn der Rest des Tages verrückt wird.

MD: Was motiviert Sie, weiterzumachen?

AL: Leidenschaft. Die Dinge werden nicht immer wie geplant verlaufen und einige Tage werden dich in den Hintern treten und dir das Gefühl geben, dass nichts funktioniert. Sie können sich erschöpft, niedergeschlagen und bereit fühlen, aufzuhören. Wenn dies passiert (und es wird passieren), ist es wichtig, sich wieder mit Ihrer Leidenschaft in Verbindung zu setzen und zu erklären, warum Sie das tun, was Sie jeden Tag tun. Wir haben alle schlechte Tage, aber wenn Sie das Gesamtbild betrachten und wissen, dass die schlechten Dinge vorübergehen, können Sie die Dinge besser in die richtige Perspektive bringen.

MD: Haben Sie irgendwelche Mantras oder Affirmationen, nach denen Sie leben?

AL: Spielen Sie im Spiel des Lebens und sitzen Sie nicht an der Seitenlinie und schauen Sie zu, wie alles an Ihnen vorbeigeht. Sie müssen da raus und versuchen. Sie können nicht gewinnen, wenn Sie nicht spielen, und Sie werden viele wertvolle Lektionen darüber lernen, wie Sie das nächste Mal besser spielen können, wenn Sie verlieren.

MD: Was ist Ihre Ernährungsphilosophie?В

AL: Ich habe ein ganzes Video dazu auf meinem YouTube-Kanal (siehe unten).

Möchten Sie mehr über Gesundheit und Wellness erfahren? Hier finden Sie einige unserer Top-Reads.

Die Suja Juice Solution von Annie Lawless und Jeff Church Ashwagandha: The Miraculous Herb von Elena Garcia Finden Sie Ihr Element von Ken Robinson und Lou Aronica $ 12Shop The Untethered Soul von Michael A. Singer