Essen

Nennen wir es: Dies sind die besten Brunches aller Zeiten in NYC


@jackswifefreda

Der Sommer in New York ist in vollem Gange und wir könnten nicht erleichtert sein. Freitags sind halbe Arbeitstage (das stimmt), in den Parks gibt es viele Picknicks und Konzertreihen, und auf den Gehsteigen der Restaurants gibt es Sitzgelegenheiten im Freien. Aus diesen Gründen und weil man überall herumlaufen kann (obwohl es sich im Sommer wie in einer Sauna anfühlt), bleibt Manhattan die Seelenstadt dieses Herausgebers. Und wissen Sie, was ich sonst noch liebe? Hinweis: Pfannkuchen sind beteiligt.

Sie haben es erraten: Brunch, besonders Brunch in New York City im Sommer. Von Rosé, der in einem Eimer mit Eis schwitzt, über Einmachgläser mit frischer Wassermelonenlimonade bei Bubby bis hin zu einem Restaurant in jedermanns Instagram-Feed stehen die sieben besten Orte für einen Brunch in New York City an diesem Wochenende auf dem Programm. Wofür wurden Samstage und Sonntage nicht gemacht?

Le Coucou

Wenn Sie klassische französische Küche bevorzugen, besuchen Sie das beliebte It-Restaurant Le Coucou. (Daniel Boulud, Emma Stone und Dakota Fanning sind ebenfalls Fans.) Das Restaurant bietet samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr einen Brunch an. Erwarten Sie feine Gerichte wie Buchweizen-Crêpe mit Ei und Hummer; ganzer pochierter Hummerschwanz, serviert mit gegrillter Romaine, Zitrusfrüchten und Lauris (Mayonnaise-Paprika-Sauce); und dünn geschnittenes, angeschnittenes Rib Eye mit Foie Gras. Trés bon!

138 Lafayette St., New York

Jacks Frau Freda

Jacks Frau Freda ist nicht nur Instagram-Gold (Sie können kein schlechtes Foto bekommen), sondern es ist auch unglaublich lecker. Probieren Sie die pochierten Eier mit gegrillten Tomaten und Haloumi und Mayas Körnerschale mit roter Quinoa, Gemüse der Saison und einem pochierten Ei (lecker!). Wenn es darum geht, im Sommer Sitzplätze im Freien zu erzielen, ist der Kampf echt, aber wenn Sie alleine essen, ist die Bar die Anlaufstelle für diesen Redakteur. Auch wenn Sie Wortspiele so lieben wie wir (können es nicht ändern!), Werden Sie die benutzerdefinierten Zuckerbeutel zu schätzen wissen, die Folgendes enthalten: „Hey there, hot tea“ und „I love you a latte.“

224 Lafayette St., New York | 50 Carmine St., New York

Sant Ambroeus

Fashion It Girls Olivia Palermo und Leandra Cohen sind Stammgäste, und wir können sehen, warum. Von der Dekoration (errötende Bankette, goldene Akzente, weiße Marmortischplatten und smaragdgrüne Wände) über den tadellosen Stil von General Manager Alireza bis zur Mailänder Küche können wir nicht genug von Sant Ambroeus bekommen. Zu unseren Brunch-Favoriten zählen Klassiker wie Zitronen-Ricotta-Pfannkuchen mit Blaubeeren, norwegische Eier, die Benedict auf hausgemachten Brötchen serviert, und Pastagerichte wie Tagliatelle alla Bolognese, schließlich handelt es sich um ein norditalienisches Restaurant

1000 Madison Ave., New York 259 W. Fourth St., New York 265 Lafayette St., New York

Bubby's

Bubby's ist eine Hauptstütze in New York und hat zwei Standorte: Tribeca und High Line. Wir lieben es, zu dem im Meatpacking District zu gehen und einen Nachmittag lang einkaufen zu gehen, The High Line zu gehen und das neue Whitney zu besuchen. Bestellen Sie auf jeden Fall einen der Sauerteigpfannkuchen, darunter Erdbeer-Rhabarber und karamellisierte Bananen mit gerösteten Walnüssen. Probieren Sie auch eine der vier Bloody Marys und den Strawberry Basil Smash, der mit Bourbon, Likör, Zitrone, Erdbeere, Basilikum und Ingwer zubereitet wurde. Klingt das nicht erfrischend?

120 Hudson St., New York | 73 Gansevoort St., New York

Wurzel & Knochen

Wenn Sie südländische Hausmannskost lieben und die aus Gewissensgründen hergestellten und bäuerlich frischen Zutaten zu schätzen wissen, bereiten Sie sich auf Root & Bone vor. Das rustikale Restaurant im East Village serviert Gerichte wie Waffel Benedict, Garnelen und Grütze sowie „Bonuts“, eine Mischung aus Keksen und Donuts, die warm serviert werden. Waschen Sie es natürlich mit einer handwerklichen Bloody Mary oder einem Kombucha Spritz mit Gin, Aperol und Zitrone ab

200 East 3rd Street, New York

Hundert Morgen

Wir lieben es, wenn sich die französischen Türen dieses mediterranen Restaurants zu einem Innen- und Außenbereich öffnen. Probieren Sie hier Shakshuka, Eier, die in scharfer Tomatensauce pochiert sind. Huhn Shawarma; Schweinebauch Hash; und eine Brunchschüssel, zubereitet mit Spinat, Feta, Bulgar, pochiertem Ei, Aprikose, Granatapfelvinaigrette und Mandeln. Hundred Acres® serviert auch einige unserer beliebtesten Bloody Marys, wie den Bacon Back Bloody, der aus Wodka, Speck, Gurkensaft und Cornichon hergestellt wird.В

38 Macdougal St., New York

Café Orlin

Das Cafà © Orlin liegt im East Village und ist ein beliebter Treffpunkt für Wochenendbrunch zwischen 20:30 und 16:00 Uhr. Das nahöstliche Restaurant verwendet Bio-Eier, Milch und Joghurt, um Teller wie Feta-Spinat-Omelett, Challah-French-Toast und tunesische Eier zuzubereiten. PS: Nach dem Brunch gehen Sie zu einem unserer Lieblings-Schreibwarenläden und Rituale, Pink Olive on Ninth (eine Straße entfernt).

В41 St. Marks Place, New York,