Wellness

10 besten Orte, um im November zu reisen, um aus dem Herbsteinbruch herauszukommen


Wenn der November vorbeigeht, ist es einfach, auszuchecken. Erntedank steht an. Weihnachten steht vor der Tür und die kürzeren Tage erschweren das Ankreuzen der Kästchen auf den To-Do-Listen. Während Sie sich im Herbst vielleicht weniger produktiv fühlen, gibt es keinen Grund, im Januar anzureisen und festzustellen, dass Sie in der letzten Saison nichts zu zeigen haben. Während wir dazu neigen, unsere Augen auf Kürbisgewürze, Deckenschals und Stiefeletten zu richten, ist der November die perfekte Reisezeit - und nicht nur für das Thanksgiving-Dinner zu Ihren Schwiegereltern.

Auch wenn es in Ihrem Waldhals kühler zugeht, ist der Rest der Welt nicht unbedingt so kalt. Wenn Sie an einem warmen Ort sind, kann der November die perfekte Zeit sein, um einen traditionellen Herbst zu erleben. Noch ein Vorteil? Wenn Sie im November außerhalb der Feiertage buchen, erhalten Sie günstigere Tarife. Kombinieren Sie dies mit einer Auszeit für die Feiertage, und Sie können Ihre Reise problemlos über ein Wochenende hinaus verlängern, wenn Sie möchten.

Für eine Zeit, die für gemächliches Reisen normalerweise übersehen wird, hat der November viel zu bieten. Wir haben einige Suchen durchgeführt und die 10 besten Orte für Reisen im November gefunden. Ob Sie die Berge, den Strand oder etwas dazwischen mögen, eines ist sicher: Dieser November wird nicht verschwendet.

Havanna, Kuba

Pedro Szekely / Flickr

Der November in Kuba ist warm und sonnig, ideal für einen kleinen Herbst vor den Ferien. Machen Sie einen Schritt zurück in die Vergangenheit in Havanna, dessen farbenfrohe Vergangenheit noch immer in alter Architektur und Fahrzeugen erhalten ist. Genießen Sie schwarze Bohnen und Reis, Espresso und vielleicht ein oder zwei Zigarre. Machen Sie einen Strandausflug nach Holguín, um Strandresorts zu finden, die keine All-Inclusive-Angebote bieten.

Bagan, Myanmar

Max Pixel

Myanmar ist vielleicht nicht auf Ihrem Radar, aber es sollte sein. Myanmar gilt als die letzte Grenze in Südostasien und ist weniger touristisch als Thailand. In den Ebenen von Bagan gibt es holprige Straßen und Tempel aus rotem Backstein. Der November ist das Ende der Monsunzeit, daher ist es weniger feucht, um die Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Seoul, Südkorea

Gute kostenlose Fotos

Wenn Sie auf der Suche nach einem urbanen Abenteuer sind, sollten Sie eine Reise nach Seoul in Betracht ziehen. Der November markiert eine Pause im heißen, nassen Wetter des Sommers, bevor der kalte Winter einsetzt. Es gibt wirklich keinen besseren Zeitpunkt, um in der Kunstszene der Stadt zu schwelgen und eine Reihe von Spezialitäten der Straßenküche wie Pajeon (Pfannkuchen) oder Kimchi zu probieren Kaufen Sie auf den exzentrischen Flohmärkten der Stadt ein.

Memphis, Tennessee

Oxfordian Kissuth / Geograph

Während sich die Temperaturen in Memphis im November abkühlen, werden der berühmte Blues und das Barbecue der Stadt die Seele wärmen. Bleiben Sie in Elvis 'Heimatstadt und sehen Sie sich Graceland an. Besuchen Sie das National Civil Rights Museum im Lorraine Motel, in dem Martin Luther King Jr. ermordet wurde, und erfahren Sie mehr über die komplexe Geschichte der Stadt.

Verbier, Schweiz

Leo Set / Flickr

Wenn Sie Ihr Skispiel im November verbessern möchten, besuchen Sie Verbier in den Schweizer Alpen. Verbier ist ein Paradies für Skitourengeher und verfügt über mehrere Lifte, die Anfang November geöffnet haben. Wenn Sie auf Skiern nicht gut sind, probieren Sie eine einfache Rodelpartie auf der Piste. Während Sie dort sind, übernachten Sie in einem der luxuriösen Boutique-Hotels des Reiseziels und danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese zu erkunden.

Phoenix, Arizona

Al-HikesAZ / Flickr

Wenn der November nach Phoenix kommt, verabschieden sich die Einheimischen von den Hitzewellen und begrüßen die kühleren Temperaturen. Besuchen Sie die hohe Wüste und genießen Sie die natürliche Landschaft, gemischt mit ein wenig alter und neuer Architektur sowie einer florierenden Kunstszene. Phoenix ist eines der wenigen Gebiete, in denen die legendären Saguaro-Kakteen auf natürliche Weise wachsen. Sie können sie also sehen, aber nicht selbst anfassen.

Ambergris Caye, Belize

Dronepicr / Wikimedia Commons

Dieses zentralamerikanische Paradies ist gerade außerhalb der Hurrikansaison, wenn Sie es im November besuchen. Wohnen Sie in einer gemütlichen Villa an den weißen Sandstränden und genießen Sie die Schönheit der Natur. Englisch sprechende Gäste finden dieses Reiseziel besonders praktisch, da es die offizielle Sprache von Belize ist.

Aspen, Colorado

Larry Lamsa / Wikimedia Commons

Wenn Sie die Sommer- und Wintermassen der Rocky Mountains vermeiden möchten, besuchen Sie Colorado im November. Sie werden immer noch ein wenig kühl, was die Temperatur angeht, und wenn Sie in höhere Lagen fahren, ist bereits Skisaison. Wenn Sie nicht Skifahren möchten, gibt es viele andere Aktivitäten, die Sie genießen können, wie Wandern, Brauen an verschiedenen Orten der Region oder Bummeln durch süße Bergstädte.

Sizilien, Italien

Luca Volpi / Flickr

Was gibt es Schöneres als einen Urlaub rund um den Wein? Sizilien wird als Italiens neueste Weinregion bekannt. Da der November außerhalb der beliebten Touristensaison liegt, haben Sie etwas mehr Platz zum Atmen, Nippen und Entspannen.

Negril, Jamaika

Abir Anwar / Flickr

Machen Sie Ihrem Sturz mit einem Besuch in Jamaika ein Ende. Genießen Sie einige Zeit am Strand, trinken Sie Red Stripe und essen Sie ein oder zwei Muschelkekse. Wenn Sie Ihre Reise vor den Ferien planen, haben Sie die Wahl zwischen beliebten Hotels, und Ihr Besuch wird sich etwas weniger touristisch anfühlen.