Essen

Wir haben 2 Kaffeemaschinen direkt nebeneinander aufgestellt und einen klaren Gewinner gefunden


@abhishekdekate

So sehr wir auf unsere gesunden Gewohnheiten stolz sein mögen (und auf unser Versprechen, ein für alle Mal auf Matcha, Kurkuma oder Pilzkaffee umzusteigen), lässt sich dies nicht leugnen: Wie Dunkin Donuts sagen würden, sind wir eine Nation, die läuft auf kaffee. Unsere Besessenheit von diesem wohlriechenden Morgengetränk der Wahl ist weit verbreitet: Wir klopfen uns auf den Rücken, wenn eine neue Studie den gesundheitlichen Nutzen von Kaffee nachweist, und wir versuchen, unsere Sucht zu rechtfertigen, indem wir unserem Morgengebräu im Namen der Wissenschaft Avocado-Scheiben hinzufügen. В

Es ist daher nicht verwunderlich, dass das Einkaufen für eine Kaffeemaschine für uns eine ebenso wichtige Entscheidung ist wie der Kauf eines Autos - und die Auswahl ist endlos: Französische Presse, Perkolatoren, Tropfkaffeemaschinen im Überfluss - aber im Namen der Bequemlichkeit gibt es Single-Portion-Kaffee Die Macher haben in der Szene der Kaffeezubereitung Wellen geschlagen. Einige loben Keurig, andere sind eingefleischte Nespresso-Fanatiker - aber welches ist eigentlich besser? Wir haben uns vorgenommen, die Antwort ein für alle Mal zu finden. Wir haben zwei MyDomaine-Redakteure gebeten, die neuesten und heißesten Modelle der beiden konkurrierenden Marken zu testen, und haben einen klaren Gewinner gefunden. Hier beginnt der Einkauf für eine Single-Portion-Kaffeemaschine. Dies müssen Sie vor dem Kauf berücksichtigen.

Der Keurig K250

Erste Eindrücke: Die Kaffeemaschine K250 ist auf den ersten Blick genau so, wie ich es mir von meinen Küchengeräten wünsche: Sie ist schlank, modern und passt gut zu meiner grauen und cremefarbenen Arbeitsplatte. Als Minimalist, der eher die Form als die Funktion zu schätzen weiß, hätte ich mir mehr hochwertige Metalloberflächen als Kunststoffhebel und -knöpfe gewünscht3/5

Das Design: ВIch war ziemlich überrascht von der Größe. Das Modell, für das ich mich entschieden habe, soll eine der kleineren Keurig-Maschinen sein, beanspruchte aber immer noch viel Platz auf der Arbeitsplatte, was in meiner winzigen Wohnung in New York nicht ideal ist. Mir gefällt, dass der Wasserbehälter hinten an der Maschine sitzt, so dass die Vorderseite glatt und minimal ist. Insgesamt denke ich, dass es gut designt ist, aber da die Maschine nicht einmal die gebrauchten K-Cup-Hülsen enthält, bin ich mir nicht sicher, warum sie so groß sein muss3/5

Der Geschmack: Der Geschmack hat mich ziemlich überrascht. Die K-Cup-Schoten machten ein glattes, leicht zu trinkendes Gebräu, um meinen Morgen anzukurbeln. Ich mag meinen Kaffee stark und trinke oft Espresso, also suche ich beim nächsten Mal eine stärkere Sorte3/5

Die Benutzererfahrung: ÂDie Kaffeemaschine war so einfach einzurichten. Ich nahm es buchstäblich aus der Schachtel, füllte es mit Wasser und drückte auf Start. Es wird mit mehreren Zubehörteilen geliefert, daher hatte ich damit gerechnet, dass ich mehr Zeit benötige, um zu verstehen, wie es funktioniert, aber zum Glück dauerte es Minuten, bis die erste Tasse Kaffee fertig war. Der Touchscreen ist sehr einfach zu bedienen - kein Handbuch erforderlich. 5/5

Der Preis: ВDer K250 kostet 129,99 US-Dollar - ein ziemlich vernünftiger Preis für eine Kaffeemaschine mit Touch-Display. Eine Schachtel mit 24 K-Cup-Pads kostet 15 US-Dollar, was bedeutet, dass jede Tasse Kaffee nur 60 Cent kostet! Angesichts der Tatsache, dass ich täglich eine Tasse Kaffee kaufe, würde mir der Wechsel zu einem Keurig etwa 100 Dollar im Monat ersparen. Nicht schlecht!5/5

Das Urteil: ВInsgesamt denke ich, dass die K250-Kaffeemaschine eine großartige Option ist, wenn Sie gerne Kaffee kochen und versuchen, Geld zu sparen, indem Sie Ihre eigenen zu Hause machen. Ich persönlich mag einen starken Schuss Kaffee, daher bin ich geneigt, mich für eine Espressomaschine zu entscheiden, die etwas kleiner ist. Wenn Sie über den Kauf eines Keurig nachdenken, achten Sie besonders auf die Tiefenmaße - obwohl der Wasserbehälter von vorne schlank aussieht, erstreckt er sich weit nach hinten. Wenn Sie genügend Platz auf der Arbeitsplatte haben, machen Sie es!19/25

Keurig K250 Kaffeemaschine $ 130Shop

Der Nespresso VertuoPlus

Erste Eindrücke:Auf den ersten Blick mag ich das elegante Aussehen und die Größe meiner neuen Nespresso-Maschine. Die abgerundeten Kanten sind modern und elegant und die Einfachheit des Designs erinnert an ein iPhone - ich bin davon beeindruckt. Ich war jedoch ziemlich überrascht zu bemerken, wie groß die neuen Pods im Vergleich zum alten Format geworden waren - eine Eigenschaft, die mich zunächst ein bisschen zögern ließ. 4/5

Das Design: ВDies ist mit Abstand das beste Nespresso-Maschinendesign, das ich je erlebt habe. Der schmale Körper erleichtert das Aufschieben auf kleinste Arbeitsplatten (was ich angesichts der Größe meiner New Yorker Küche sehr schätze). Der Wasserbehälter dreht sich ebenfalls, sodass die Maschine bei Bedarf weniger Tiefe und mehr Breite beanspruchen kann. Brillant! Das Beste an der Kaffeemaschine ist jedoch die Größe des Wassertanks und des gebrauchten Pads: Dies entspricht meiner Faulheit (besonders morgens), da ich die alten Pads nicht so oft oder gar nicht entsorgen muss Füllen Sie das Wasser ständig nach5/5

Der Geschmack:Geständnis: Ich bin ein Kaffee-Snob - jeder, der mich kennt, würde es bestätigen. Ich bin mit dem Barista in meinem örtlichen Café auf der Grundlage von Vornamen und habe jahrelang Widerstand geleistet, eine Kaffeemaschine zu besitzen. Als meine Eltern zu Hause ihre alte sperrige Espressomaschine austauschten, war ich die größte Cheerleaderin von Nespresso - und habe jahrelang die Bequemlichkeit (und den Geschmack) ihrer Kaffeepads sehr genossen. Die neue VertuoPlus-Linie bietet größere Kapseln für einen Kaffee mit Crema (was den Formatwechsel erklärt) sowie kleinere Espressokapseln. Um ehrlich zu sein, ich bin eher ein Espressotrinker als ein Kaffeetrinker, daher ist es unwahrscheinlich, dass ich die Kaffeepads kaufe, aber es ist schön zu wissen, dass ich die Möglichkeit habe, meinen Gästen etwas anzubieten. Nespresso wird niemals den Geschmack eines professionell zubereiteten Espressos übertreffen, der aus einer La Marzocco-Maschine gegossen wurde, aber es ist verdammt gut4/5

Die Benutzererfahrung: Durch eine Berührung des Hebels der Maschine wird der Kapselhalter geöffnet und geschlossen - eine enorme Verbesserung gegenüber dem manuellen System älterer Maschinen. Tatsächlich ist das VertuoPlus so kinderleicht und benutzerfreundlich, dass es nur einen Knopf hat. Glatt. Die Maschine schaltet sich automatisch aus (niemand wird mich dafür verantwortlich machen können, dass ich die Nespresso-Maschine wieder eingeschaltet habe!). Bei Aktivierung dreht sich die Kapsel mit bis zu 7.000 Umdrehungen pro Minute, um die perfekte Crema-Tasse zu kreieren. Schick. Einziger Nachteil: Die Kapseln kleben in der Regel oben am Kapselhalter - und es dauerte eine Weile, bis ich herausgefunden hatte, warum meine Maschine beim Einsetzen einer neuen Kapsel nicht richtig schließt. Aber als ich es herausgefunden hatte, war ich bereit4/5

Der Preis: ВDer VertuoPlus kostet je nach Ausführung zwischen 199 und 219 US-Dollar. Ich wünschte, es wäre mit dem separaten Milchaufschäumer zu diesem Preis gekommen (zusätzliche 99 USD). Nespresso ist definitiv mehr der Mercedes der Single-Serve-Kaffeemaschinen - aber wenn man bedenkt, dass ich an meinem örtlichen Kaffeestandort mindestens 2.000 US-Dollar pro Jahr ausgebe, ist das ein vergleichsweise Schnäppchen. Das neue Pod-Format hat sich ebenfalls im Preisbereich von 0,85 USD auf 1,10 USD pro Kapsel erhöht, statt 0,70 USD auf 0,75 USD für das alte Format - was in einem neuen schicken Design zu erwarten ist, aber ich persönlich habe den Wert im nicht gesehen neue Hülsen im Vergleich zu den alten3/5

Das Urteil: ВInsgesamt, ich liebe den Nespresso VertuoPlus und ich werde auf jeden Fall meinen Eltern (und allen anderen, die zuhören werden) die neuen Tricks und Tricks erzählen. Ich werde sagen, dass ich durch den Besitz einer Kaffeemaschine noch kein Geld gespart habe - ich habe nur mehr Kaffee getrunken, weil ich auf meine Art und Weise eingestellt bin und meine lokale Espresso-Bar nicht aufgeben kann. Ich habe auch mein übliches warmes Wasser mit Zitrone zugunsten eines hausgemachten Latte-Eises ausgelassen - eine leckere (aber nicht unbedingt gesunde) Gewohnheit. Aber das alles spricht mehr für meine eigenen Kaffeetrinkgewohnheiten als für die Maschine selbst. Alles in allem, wenn Sie auf der Suche nach einer erstklassigen Single-Serve-Kaffeemaschine sind - das ist es20/25

Nespresso VertuoPlus $ 199Shop

Zeit, Ihren perfekten Morgen zu kreieren: Jetzt, wo Sie sich für eine Single-Serve-Kaffeemaschine entschieden haben, sollten Sie ein Upgrade Ihrer Bettwäsche in Betracht ziehen - dies sind die besten Laken auf dem Markt (unserer bescheidenen Meinung nach).