Wellness

Black History Book Club: 14 Autoren, die Sie kennen müssen


Grafik von Stephanie DeAngelis

Wir begehen den Black History Month, um die Errungenschaften bahnbrechender schwarzer Figuren zu feiern, um mit komplizierten Fragen darüber zu ringen, was es bedeutet, Amerikaner zu sein, und um historische Muster der Ungleichheit zu reflektieren, um ihre Vermächtnisse heute zu identifizieren. Aber vielleicht am wichtigsten ist, dass wir uns während des Black History Month und darüber hinaus auf diese Praktiken einlassen, um uns mit Instrumenten auszustatten, die es uns ermöglichen, weiter auf die amerikanische Vision von Fortschritt und Toleranz hinzuarbeiten. Und während einige glauben, dass Fiktion und persönliche Berichte unzuverlässige Mechanismen für das Studium der Vergangenheit sind, glauben wir, dass schwarze Geschichtsbücher einige der besten amerikanischen Geschichtslehrer sind, da sie einen bedeutungsvollen Dialog über das Erbe des Rassismus sowie die Identitätsbildung einladen.

In der Tat erzählen revolutionäre Bücher Geschichten auf eine Art und Weise, die die Vergangenheit in der Gegenwart andeutet, und dass die Geschichte ein fortlaufender, sich entwickelnder Prozess der teilweisen Erinnerung ist. Gute Literatur ist aber nicht nur ein aufschlussreicher sozialer Wert, sondern auch eine zutiefst bewegende Quelle für Schönheit und Unterhaltung. Zu Ehren des Black History Month (und um unsere unersättlichen inneren Bücherwürmer zu ernähren) haben wir unsere Lieblingsbücher von schwarzen Autoren und bahnbrechenden Denkern zusammengefasst. Obwohl wir uns wünschen, dass wir Hunderte aufnehmen könnten, haben wir unsere Auswahl lebensverändernder schwarzer Geschichtsbücher auf 17 beschränkt. Und obwohl wir sie diesen Monat hervorheben, hoffen wir, dass sie das ganze Jahr über auf ihren Nachttischen gestapelt sind. Beginnen wir nun mit dem Lesemarathon.

Ralph Ellison Invisible Man $ 10Shop

Der namenlose Erzähler von Unsichtbarer Mann wird Sie mit seinen manchmal witzigen, manchmal aufregenden und immer aufschlussreichen Überlegungen zum Rennen in den Vereinigten Staaten anziehen. Ralph Ellison bietet einen Roman, der auf brillante Weise die Erfahrungen eines Schwarzen in der Mitte des 20. Jahrhunderts in Amerika festhält.

Das meiste zitierbare Zitat: "Ich erinnere mich, dass ich unsichtbar bin und leise gehe, um die schlafenden nicht zu wecken. Manchmal ist es am besten, sie nicht zu wecken. Es gibt nur wenige Dinge auf der Welt, die so gefährlich sind wie Schlafwandler."

Saidiya Hartman Verlieren Sie Ihre Mutter $ 10Shop

Wenn Sie gerne lyrische Sachbücher lesen, dann Verliere deine Mutter von Saidiya Hartman wird Ihr neues Lieblingsbuch. Sie zieht Sie mit eindringlichen Prosa- und Schnittanalysen in die Geschichte der Identitätsbildung und die groteske Geschichte der Sklaverei ein. Es wird sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Das meiste zitierbare Zitat: "Jede Generation steht vor der Aufgabe, ihre Vergangenheit zu wählen."

Zora Neale Hurston Ihre Augen beobachteten Gott $ 10Shop

Set in Südflorida in den frühen 1900er Jahren, Ihre Augen beobachteten Gott folgt der Protagonistin Jane, während sie ihre Identität als biracial Frau nach der Rekonstruktionsära navigiert. Zora Neale Hurston, 1937 veröffentlicht, schrieb in einem innovativen Stil. Ihre formalen Techniken waren ziemlich revolutionär (sie verwendet eine Menge Analepsis - ein literarischer Begriff für Rückblenden), und ihre thematische Erforschung einer fragmentierten Identität ist ebenso subversiv.

Das meiste zitierbare Zitat: "Es gibt Jahre, die Fragen stellen und Jahre, die Antworten geben."

Autoren-Spotlight: James Baldwin

James Baldwin wurde 1924 in Harlem geboren. Er war ein bedeutender Autor und Aktivist, der einen Großteil seines Lebens damit verbrachte, die Hegemonie mit Hilfe der Sprache zu zerstören. Und Junge, war er gut darin? Es ist fast unmöglich, nur eines seiner Bücher auszuwählen, vor allem, weil er in so vielen verschiedenen Traditionen geschrieben hat (Essays, Theaterstücke, Kurzgeschichten, Romane, wie Sie es nennen). Für diejenigen von Ihnen, die Fiktion lieben, beginnen Sie mit Giovanni's Room Früher das erforscht die vielen Facetten einer Identität und ist dabei durchaus unterhaltsam. Sobald Sie diesen beendet haben, fahren Sie fort mit Ein anderes Land.

Für begeisterte Sachbuchleser empfehlen wir das Lesen Das nächste Mal das Feuer oder Notizen eines einheimischen Sohnes. Seine Essays sind einfach lebensverändernd - anders kann man es nicht ausdrücken.

Das meiste zitierbare Zitat: "Du denkst, dein Schmerz und dein Herzschmerz sind beispiellos in der Geschichte der Welt, aber dann hast du gelesen. Es waren Bücher, die mir beigebracht haben, dass die Dinge, die mich am meisten quälten, genau die Dinge waren, die mich mit all den Menschen verbunden haben, die am Leben waren. wer war jemals am Leben gewesen. "

Michelle Alexander Der neue Jim Crow $ 10Shop

Michelle Alexander Der neue Jim Crow ist ein zeitgenössisches Muss für alle, die sich heute mit sozialer Gerechtigkeit befassen. Sie schreibt mit offener Klarheit, wie die Masseneinkerkerung eng mit Rasse und Klasse verbunden ist.

Das meiste zitierbare Zitat: "Die wichtigste Parallele zwischen Masseneinkerkerung und Jim Crow ist, dass beide dazu gedient haben, die Bedeutung und den Stellenwert der Rasse in Amerika zu definieren."

August Wilson zäunt $ 7Shop

Ist hier eine große Wahl, wenn Sie Theater genießen. August Wilsons mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnetes Stück Zäune dreht sich alles um den amerikanischen Baseball-Zeitvertreib und erforscht dabei die Feinheiten von Rasse, Geschlecht und Familie. Die Oscar-nominierte Verfilmung läuft derzeit auch in den Kinos. Es würde also Spaß machen, sie vor dem Anschauen zu lesen.

Das meiste zitierbare Zitat: "Dieser Schatten war nichts anderes, als dass du in dich hineinwachsst. Entweder musst du hineinwachsen oder es abschneiden, damit es zu dir passt."

NETZ. Du Bois Die Seelen des schwarzen Volkes $ 1Shop

Ein weiteres Stück Sachbuch, Die Seelen des schwarzen Volkes von W.E.B. Du Bois ist eines der einflussreichsten Werke in den Disziplinen Soziologie und Geschichte. Fügen Sie es Ihrer Literaturkanone hinzu, wenn Sie es noch nicht gelesen haben, und wenn ja, lohnt es sich auf jeden Fall, es noch einmal zu lesen.

Das meiste zitierbare Zitat: "Man fühlt immer seine Zweiheit ... zwei Seelen, zwei Gedanken, zwei unversöhnte Bestrebungen; zwei kriegerische Ideale in einem dunklen Körper, dessen Stärke es alleine davon abhält, auseinandergerissen zu werden."

Autor im Rampenlicht: Toni Morrison

Toni Morrison hat sowohl einen Friedensnobelpreis als auch einen Pulitzer-Preis gewonnen, daher sind wir wahrscheinlich nicht die ersten, die ihre Romane verehren. Das bläulichste Auge ist nicht nur brillant geschrieben, sondern liefert auch wichtige soziale Kommentare darüber, wie Schönheit rassisiert wurde und warum dies wichtig ist.

Ein weiterer ihrer berühmtesten und beliebtesten Romane ist Geliebte. Es untersucht das Erbe der Sklaverei, die während des gesamten Romans (und wohl auch heute) eine starke, eindringliche Präsenz hat. Es betont auch die transformative, aber undefinierbare Kraft der romantischen, väterlichen und Selbstliebe. Es ist ein Buch, das Sie immer wieder lesen und jedes Mal etwas Neues finden, das Sie bewundern können.

Das meiste zitierbare Zitat: "Lieben Sie es. Lieben Sie es hart ... Das ist Fleisch, von dem ich hier spreche. Fleisch, das geliebt werden muss ... Mehr als Ihr lebenserhaltender Leib und Ihre lebensspendenden privaten Teile, hören Sie mich jetzt, lieben Sie Ihr Herz. Dafür." ist der Preis. "

Octavia E. Bulter Fledging $ 11Shop

Wenn Sie nach einem Fantasy-Thriller suchen, Flügge wird dich umhauen. Octavia E. Butler, eine der bekanntesten Stimmen der Science-Fiction, war ein brillanter Geschichtenerzähler, insbesondere wenn es um Thriller geht, die sich auch mit Identität befassen. Dieser konzentriert sich insbesondere auf Vampire als Sinnbild für größere Themen.

Das meiste zitierbare Zitat: "Wenn deine Wut dich erstickt, ist es am besten, nichts zu sagen."

Glockenhaken All About Love $ 10Shop

Obwohl sie keinen Ruhm anstrebt (ihr Pseudonym wird in Kleinbuchstaben geschrieben, um ihre Arbeit über sich selbst zu betonen und ihre Urgroßmutter zu ehren), gilt Bell Hooks als eine der ganz Großen. Sie ist führend in der intersektionskritischen Theorie und zerlegt auf brillante Weise soziale Muster und Massenmedien. Im Alles über die LiebeSie deckt die Auswirkungen größerer sozialer Probleme auf ihre persönlichen Beziehungen auf.

Das meiste zitierbare Zitat: "Wahre Liebe hat die Macht, zu erlösen, aber nur, wenn wir zur Erlösung bereit sind. Liebe rettet uns nur, wenn wir gerettet werden wollen."

Auch Langston Hughes I, Am America $ 11Shop

Wenn Sie Ihre Kinder in die Ehrung des Black History Month einbeziehen möchten, dann ist diese illustrierte Version von Langston Hughes Gedicht genau das Richtige für Sie Ich auch, die für alle Altersgruppen geeignet und zutiefst wirkungsvoll ist.

Das meiste zitierbare Zitat: "Morgen / werde ich am Tisch sein / Wenn Gesellschaft kommt ... bin auch ich Amerika."

Autor im Rampenlicht: Zadie Smith

Obwohl sie in London geboren und aufgewachsen ist, sind Zadie Smiths Beiträge zum Gespräch über die Rasse in Amerika enorm wichtig. Sie ist auch eine zeitgenössische Autorin, daher fühlt sich ihr Schreiben besonders relevant an. T Magazine Smith wurde sogar als "eine der wichtigsten literarischen Stimmen dieser Generation" bezeichnet. Wir schlagen vor, mit ihrem ersten Roman zu beginnen, Weiße Zähne, die die Komplexität von Kolonialismus und Rasse aufdeckt.

Dann arbeiten Sie sich bis zu ihrer neueren Veröffentlichung vor, Swing-Zeit. Es ist ein Coming-of-Age-Märchen in London und Westafrika, das seine Leser mit lebendigen Bildern und Begeisterung begeistert. Jenseits der faszinierenden Sprache setzt Smith eine nichtlineare, fragmentierte Struktur ein, um konventionelle Vorstellungen von chronologischer Zeit und Geschichtenerzählen zu untergraben. Die Verwendung der ersten Person lädt den Leser auch dazu ein, sich mit dem Begriff der weiblichen Subjektivität auseinanderzusetzen.

Das meiste zitierbare Zitat: "Jeder Moment passiert zweimal: drinnen und draußen, und es sind zwei verschiedene Geschichten."

Maya Angelou und noch steige ich $ 12Shop

Und trotzdem stehe ich auf ist ein Klassiker aus einem bestimmten Grund. Wir lieben es besonders, dieses Gedicht zu lesen, während wir Maya Angelou zuhören. Es wirkt sich unglaublich auf sie aus, wenn Sie ihre Stärke und ihr Talent hören.

Das meiste zitierbare Zitat: "Aus den Hütten der Schande der Geschichte / Ich erhebe mich / Aus einer Vergangenheit, die in Schmerz verwurzelt ist, erhebe ich mich / Ich bin ein schwarzer Ozean, der springt und weit / Quell und Schwellung, die ich in der Flut ertrage."

Ta-Nehisi Coates Der schöne Kampf $ 9Shop

Ta-Nehisi Coates erlangte kritische Anerkennung für Zwischen der Welt und mir, der in Briefform geschrieben und an seinen kleinen Sohn adressiert wurde. Seit er Journalist ist, ist sein Stil frisch, einnehmend und zugänglich, aber unermüdlich hinterfragend. Lesen Sie seine neueste Version, Der schöne Kampf, ist keine Ausnahme, also knacken Sie es auf, um noch mehr Momente zu erleben.

Das meiste zitierbare Zitat: "Gerade wenn Sie die Geometrie einer Welt beherrschen, rutscht sie weg, und plötzlich schwärmen Sie wieder von seltsamen Formen und unmöglichen Winkeln."

Wenn Sie nach mehr Autoren und schwarzen Geschichtsbüchern suchen, die sich mit der Rassenidentität befassen, lesen Sie die Werke von Roxanne Gay, Alice Walker, Richard Wright, Cornel West, Audre Lorde und Chimamanda Ngozi Adichie.

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 20. Februar 2017 veröffentlicht und wurde seitdem aktualisiert.

James Baldwin Giovannis Zimmer $ 10ShopJames Baldwin Das Feuer beim nächsten Mal $ 10ShopToni Morrison Das bläulichste Auge $ 12ShopToni Morrison Geliebter $ 10ShopZadie Smith White Teeth $ 10ShopZadie Smith Swing Time $ 16Shop