Zuhause

Alles, was Sie über eklektisches Dekorieren im kalifornischen Stil wissen müssen


Es ist schwer, die Energie Kaliforniens in wenigen Worten festzuhalten, aber man erkennt und spürt es sofort, besonders in den künstlerischen Bewegungen und Designräumen. In der Tat ist das Ergebnis eklektisch und eindeutig kalifornisch, wenn sich der innovative und dennoch entspannte Golden State in der Inneneinrichtung widerspiegelt. Die Westküste ist überraschend raffiniert und immer einladend. Zimmer, die mit der gleichen Mentalität gestaltet wurden, gehören zu unseren Favoriten. Die eklektische Dekoration des Staates hat definitiv einen Moment in der heutigen Designwelt. Um Ihnen zu helfen, eine ähnliche Boho-Luxus-Ästhetik zu finden, haben wir die Schlüsselelemente des kalifornischen Stils aufgeschlüsselt, damit Sie sie in Ihr Zuhause integrieren können. Lesen Sie weiter, um einige vielseitige Dekorationsideen und Einkaufstipps zu erfahren, die den kalifornischen Traum ein wenig näher an Ihr Zuhause bringen.

Zutat Nr. 1: Abgenutztes Leder

JH Interior Design

Abgenutztes Leder eignet sich perfekt für diese entspannten Räume, da es einen Hauch von Stärke und ungewöhnlicher Schönheit ausstrahlt. Ob es sich um einen kleinen Beistellstuhl, einen gemütlichen Loungesessel oder ein vollwertiges Sofa handelt, Vintage-Stücke verleihen jedem Raum Wärme und Weisheit. Sie passen auch gut zu den anderen wesentlichen Elementen dieses Stils (mehr davon wird noch kommen), da sie mutig, funktional, bequem und absolut unprätentiös sind.

Zutat Nr. 2: Fotografie in großem Maßstab

Gemeindedesign

Der kalifornische Stil hat etwas Frisches und Innovatives. Entscheiden Sie sich für hyperrealistische Gemälde oder großformatige Fotografie, um eine moderne Note zu erzielen, die die Vintage-Stücke im Raum auflöst. Landschaften, Porträts, Farben und Schwarz-Weiß-Motive bereichern den eklektischen kalifornischen Raum. Je nach Thema können diese Kunstwerke Humor oder Drama hinzufügen, und unabhängig von der Szene ist es wichtig, groß zu werden. Ein einfacher schwarzer oder weißer Kastenrahmen ist eine zeitgemäße, formelle Darstellung, die das nostalgische Gefühl und die lässigeren Aspekte dieser Ästhetik in Einklang bringt.

Zutat Nr. 3: Böhmische Textilien

Gemeindedesign

Ob Suzani, türkischer Kelim, mexikanischer Serape oder Navajo - schöne Originaltextilien sind ein Muss. Diese Stücke verleihen diesen Räumen eine versammelte Bohème-Atmosphäre. Haben Sie keine Angst, alle Arten zu mischen: Je mehr, desto besser. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie großartige Stücke finden, ist es immer eine gute Idee, auf Flohmärkten herumzustöbern und an unerwarteten Orten nachzuschauen. Es müssen nicht unbedingt teure Antiquitäten sein, aber authentische Textilien sorgen dafür, dass sich Ihr Zuhause nachdenklich und einzigartig anfühlt. Die schöne Auswahl an Farben und Drucken lädt zum Optimismus und zum Spielen ein

Zutat Nr. 4: Reichhaltige Schichten

Amy Bartlam; DESIGN: JDP Interiors

Wenn die Sonne im Goldenen Staat untergeht, kann es kalt werden, daher ist es wichtig, sich in Schichten anzuziehen. Ja, wir müssen ab und zu unsere Parkas anziehen, genau wie der Rest des Landes. Und dasselbe gilt für Ihr Zuhause. Die Verwendung von pelzigen Überwürfen und Lammfellteppichen verleiht abends eine gemütliche, warme Atmosphäre, aber ihre leuchtend weiße Farbe hält die Dinge im Tageslicht luftig. Sie eignen sich auch gut für eklektische kalifornische Häuser, die einen neutraleren Stil bevorzugen, was sie unglaublich vielseitig macht.

Zutat Nr. 5: Midcentury Lines

JH Interior Design

Während es auf jeden Fall einige regionale Unterschiede entlang der Küste gibt (wir sehen Sie, San Francisco Victorians und Los Angeles Art Deco-Räume), ist Kalifornien das Mekka für moderne Möbel und Architektur aus der Mitte des Jahrhunderts. Dies liegt zum Teil daran, dass es in den 60er Jahren ein Hot Spot für Aktivitäten und ein beliebtes Urlaubsziel war. In diesen Räumen finden sich Stücke mit glatten Linien, Holzrahmen und sich verjüngenden Beinen in Form von Stühlen, Sideboards, Nachttischen und Kaffeetischen. Vermeiden Sie einen Zeitsprung, indem Sie diese Elemente mit kräftigeren Möbeln wie abgenutzten Lederteilen oder starken, von der Industrie inspirierten Gegenständen kombinieren. Dekokissen können auch wirklich transformierend sein.

Ingreident Nr. 6: Gemischte Muster

Gemeindedesign

Kalifornien ist größtenteils locker und entspannt - oder zumindest versuchen wir, diese Stimmung durch unser Interieur auszudrücken. Risiken einzugehen und die Dinge verspielt zu halten, ist Teil des Designs M.O .; Sie werden oft bemerken, dass Räume mit unterschiedlichen Farben, Mustern und Skalen spielen. Wir versprechen, dass es überhaupt nicht beängstigend ist, verschiedene Designs, Farben und Drucke in Form von Wurfkissen, böhmischen Textilien, Sitzpuffs und Grafiken zu verwenden. Wenn Sie mit kleineren Objekten beginnen, fühlt es sich auch weniger dauerhaft an, wenn Sie sich für etwas Minimaleres oder weniger Helles entscheiden möchten.

Zutat Nr. 7: Ein Schuss Industrie

Catherine Kwong Design

Wir lieben es, wie dieses Wohnzimmer in San Francisco ein etwas anderes Bild von einem kalifornisch-eklektischen Interieur zeigt. Patinierte Metalle, Eisendetails und Teile, die diesen Räumen eine subtile industrielle Textur verleihen und dabei helfen, die empfindlicheren Textilien und Merkmale auszugleichen, sind ein kleiner, aber entscheidender Teil der vielseitigen Dekoration. Verleihen Sie Ihren Räumen einen industriellen Touch durch Metallleuchten, rohe Kaffeetische, Vintage-Beistellstühle oder Reproduktionsmöbel mit freiliegenden Schrauben und Muttern.

West Elm Slope Bar- und Counterstühle aus Leder $ 599Shop

Die Sitzfläche aus Eisen und Cognacleder macht diesen Hocker zu einem unverzichtbaren Bestandteil der kalifornischen Küche

Zutat Nr. 8: Organische Materialien

Amy Bartlam; DESIGN: JDP Interiors

Die Kalifornier verbringen viel Zeit im Freien und pflegen oft einen organischen Lebensstil, der sich oft in ihrer Inneneinrichtung niederschlägt. Seegras-Körbe, Sisal-Teppiche, gewebtes Rattan und rohes Holz vermitteln ein Gefühl für diese naturnahe Denkweise in Innenräumen. Es kann sogar so einfach sein wie eine von der Natur inspirierte Farbpalette oder weiche organische Formen, die an natürlich vorkommende Muster und Landschaften erinnern.

CB2 Large Black Geflochtener Jute Hocker $ 214Shop

Jute ist immer dein Freund, wenn es um Dekoration und eklektisches Wohnen geht. Entscheiden Sie sich für einen Farbton für eine formalere, ausgereiftere Ästhetik

Zutat Nr. 9: Zimmerpflanzen

Katherine Carter

Obwohl mit natürlichen Materialien ist für diesen Look unabdingbar, es gibt keinen Ersatz für das Original, weshalb die überwiegende Mehrheit dieser Räume eine Zimmerpflanze oder einen Baum aufweist. Wir schlagen vor, einen Indoor-Baum auszuwählen, der bis an die Decke kriecht. Diese weitläufigen Äste bringen Drama und Leben. Wir lieben die Idee, es in eine Leseecke zu legen. Wenn Sie Ihren Daumen nicht für grün halten, kann eine dezentere Tischpflanze Ihren kalifornisch-eklektischen Raum mit Farbe und Energie beleben. Der Wartungsaufwand ist im Vergleich zur ästhetischen Belohnung minimal.