Wellness

Ein HR-Manager fasst genau zusammen, was Ihr Anschreiben enthalten sollte


Anschreiben sind einer der trügerischsten Aspekte einer Bewerbung, vielleicht weil das, was in eine Bewerbung einfließen soll, so umfassend erscheint. Sie haben wahrscheinlich eine Reihe von Erfahrungen, die Sie in der Hoffnung, einen potenziellen Arbeitgeber zu werben, in einen einzigen Brief einbauen möchten. Bei der Erstellung des perfekten Anschreibens geht es darum, präzise und doch gründlich zu sein und letztendlich das Beste zu geben. Es kann verlockend sein, ein Anschreiben einfach als eine Langformversion Ihrer Zusammenfassung zu sehen, aber es bietet tatsächlich eine viel aufregendere Gelegenheit. Anschreiben ermöglichen es Ihnen, Lücken in Ihrem Lebenslauf zu erklären und mit bestimmten Gründen zu sprechen, aus denen Sie eine Anstellung suchen. Vielleicht ist dies ein Arbeitgeber, dessen Arbeit Sie immer verfolgt haben - ein Anschreiben ist eine Gelegenheit, dies zu erklären.

Obwohl es wahr ist, dass Anschreiben mehr Zeit in Anspruch nehmen, als nur eine Zusammenfassung beizufügen, gibt es bestimmte Informationen, die Sie immer in die einzelnen Abschnitte aufnehmen sollten, während in anderen Abschnitten die Details des jeweiligen Auftrags ausführlicher behandelt werden . Wir haben unsere eigene Personalmanagerin hier bei der Clique Media Group, Anne Kimsey, kontaktiert, um herauszufinden, wonach sie sucht, wenn es um Anschreiben für Absolventen geht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was ein HR-Manager über die Erstellung des perfekten Anschreibens für Absolventen sagt.

Ursprüngliche Illustration durch Stephanie DeAngelis

Obwohl Kimsey sagt, dass sie nicht immer Anschreiben verlangt und ich sie auch nicht immer ansehe, ist es immer am besten, ein Anschreiben beizufügen, wenn eine Gelegenheit dazu besteht. Wenn Sie sich für eine Position bewerben, bei der es um Schreiben geht, ist es besonders wichtig, ein Anschreiben beizufügen, nicht nur für das, was darin steht, sondern auch für das, was darin steht. Kimsey erklärt: "Ich benötige gerne Anschreiben für redaktionelle Rollen, weil sie mir dabei helfen, die schriftstellerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Bewerbers zu bestimmen."

Wenn es um die Länge geht, gibt es eine absolute Regel: „Anschreiben sollten immer weniger als eine Seite, und sie sollten auf den Punkt gebracht werden. “Die Anatomie des perfekten Anschreibens besteht laut Kimsey aus drei Absätzen, die sie als die„ nützlichste “Form eines Anschreibens beschreibt.

Der Intro-Absatz sollte über Sie sein. Erläutern Sie alle Interessen und Karriereziele, die für die Position, auf die Sie sich bewerben, relevant sind. Dies ist eine Gelegenheit für den Arbeitgeber, etwas über Ihre Person zu erfahren.

Der zweite Absatz wird der längste Teil Ihres Anschreibens sein - in diesem Fall können Sie sich ein Bild davon machen, warum Sie eine gute Passform haben. Sprechen Sie über Ihre Erfahrungen und Qualifikationen, insbesondere darüber, wie sich diese Qualifikationen auf die Stelle beziehen, für die Sie sich bewerben. Kimsey sagt: "Die Verwendung von Wörtern aus der Stellenbeschreibung oder von Synonymen mit Wörtern in der Stellenbeschreibung ist eine hervorragende Möglichkeit, die Position und Ihre Erfahrung miteinander zu verknüpfen." Kimsey warnt: Erläutern Sie stattdessen, was Sie von anderen Kandidaten unterscheidet.

Der dritte Absatz ist eine Schlussfolgerung. Hier bedanken Sie sich beim Arbeitgeber für die Rücksichtnahme. Es gibt keinen Grund, diesen Abschnitt auf mehr als ein paar Sätze zu beschränken - halten Sie ihn so kurz, dass Ihr Anschreiben auf einer Seite bleibt. Verwenden Sie stattdessen den größten Teil der Seite für Ihren zweiten Absatz.

Anthropologie Idiom Journal $ 38ShopGewehr Paper Co. Danke Blumenstrauß Grußkarten $ 16ShopPoppin Copper Soft Cover Folio $ 14ShopDelfonics Quitterie Kartenetui $ 14Shop

Sehen Sie sich als Nächstes die Top-Kompetenzen an, nach denen Arbeitgeber suchen, wenn es um Ihre Résumé geht.

Schau das Video: Ein Personaler berichtet über seine Karriereberatung (September 2020).